Termine

Der Schwimmsport liegt uns am Herzen.

Daher vermitteln und fördern wir von der Basis des Schwimmen Lernens bis zum leistungsorientierten Wettkampftraining alle Fähigkeiten, die Ihr Kind mit Spaß und Begeisterung im Training aufnimmt und mit eigenem Willen in Erfolge umsetzt. Wir sind mit unseren erfahrenen Trainern und Übungsleitern  stetig bemüht, unsere erfolgreiche Wettkampfmannschaft zu verstärken. Dies gelingt jedoch nur, wenn bereits in den Schwimmlern- und Aufbaugruppen genügend Trainingsraum für den einzelnen Schwimmer zur Verfügung steht und damit eine individuelle Arbeit der Übungsleiter gewährleistet ist.

Der Trainingsraum der Ronsdorfer SG ist sehr begrenzt.
Daher nehmen wir nur dann Kinder in unsere erste Nachwuchsgruppe und damit in unseren Verein auf, wenn sichergestellt ist, dass die Förderung mit einem entsprechenden  Trainingsangebot verbunden werden kann.
Natürlich würden wir gerne jedem interessierten Kind die Vereinsmitgliedschaft ermöglichen. Seit Jahren haben wir aber viel mehr Anträge, als wir Kinder in die Gruppen aufnehmen können. Die Geschäftsführung bemüht sich unablässig um die Erhöhung des zugeteilten Bahnkontingents im Ronsdorfer Schwimmbad.
Da hier jedoch andere Vereine ohne Leistungsorientierung und der öffentliche Badebetrieb konkurrieren, ist mit einer Anhebung dieses Kontingents nicht zu rechnen.
Förderungskonzept

Bereits nach dem Schwimmlernkurs in den Aufbaukursen findet eine regelmäßige Talentsichtung durch die Übungsleiter statt.
Dort werden die Kleinsten behutsam mit Schwimmstilen und Techniken vertraut gemacht. Später kann es dann zu einer Teilnahme an einem Wettkämpf im Rahmen von sogenannten kindgerechten Vergleichen mit dem Nachwuchs anderer Vereine kommen.
Mit zunehmenden Alter (ab 10 Jahre) werden die Anforderungen im Training intensiviert. Hier findet eine erste Trennung der Gruppe nach Leistungs- und Wettkampfgesichtspunkten statt. Eine qualifizierte Förderung durch die Übungsleiter ist jedoch in beiden Einheiten weiter gegeben, so dass jederzeit Schwimmer von der einen in die andere Gruppe wechseln können.

Die dabei nicht an Schwimmvergleichen teilnehmenden Kinder, werden in der Nachwuchsgruppeweiterhin in den Schwimmstilen ausgebildet und nach und nach auch leistungsorientiert trainiert.

Die Wettkampfgruppe zeichnet sich durch ein zeit- und leistungsorientiertes Schwimm- und Außentraining aus, dass auf die Vorbereitung von Schwimmwettkämpfen im regionalen Umfeld abgestimmt ist.
Darüber hinaus finden zusätzliche Trainingseinheiten samstags und in den Schulferien statt.
Mitglieder dieser Mannschaft sollten mindestens 2 mal wöchentlich eine Trainingseinheit von mindestens 1 Stunde absolvieren.

Auf die Mithilfe der Eltern der Schwimmer sind wir in besonderem Maße angewiesen.
Ob es um die rein passive Transportfahrt zu einzelnen Wettkämpfen, als Mannschaftsbetreuer während der Veranstaltung oder um eine aktive Teilnahme als Kampfrichter geht - wir brauchen Sie !!
Ihre Kinder sind dankbar, wenn sie eine Unterstützung während des Wettkampfs aus der eigenen Familie erfahren.

Wichtig ist uns auch, dass nach Beendigung der aktiven Laufbahn ein Trainingsangebot bei der Ronsdorfer SG besteht. Dienstags steht jeweils für eine Stunde eine Bahn im Ronsdorfer Stadtbad für die Masterschwimmer (ab 20 Jahre) der Ronsdorfer SG zur Verfügung.

Ab dem 20. Lebensjahr (Masters) bieten wir regelmäßiges leistungsorientiertes Training über die SG Wuppertal an, deren Gründungsmitglied wir sind. Das Training findet bis zu 5 x wöchentlich im SSLZ Wuppertal statt. Weiterfühernde Informationen zu diesem Angebot findet man unter:

www.sgwuppertal.de

.

Veranstaltungskalender

<<  Juni 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Wer ist Online?

Aktuell sind 122 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 2018 Ronsdorfer SG 1885. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

© Waschbär Productions 2018

Zum Seitenanfang